Deutscher Garten

Für das Institut für deutsches Recht zum NaUKMA  war eine Ehre Teil von dem jährlichen ‘’Deutscher Garten” zu sein! Wir hatten viel Spaß! Und haben uns das deutsche Musik, Tanzen und das Essen genossen! natürlich haben viel auf Deutsch gesprochen und viele interessante Kenntnisse über Deutschland gelernt!

For the Institute of German Law at NaUKMA, it was an honor to be part of the annual '' Deutscher Garten ''! We had lots of fun! And we enjoyed the German music, dancing and the food! Of course,we have spoken a lot in German and learned a lot of interesting knowledge about Germany!

Для Інституту німецького права НаУКМА, це була честь бути частиною щорічного "Deutscher Garten"! Нам було весело! І ми насолоджувалися німецькою музикою, танцями та їжею! зрозуміло багато говорив німецькою мовою і дізнався багато цікавих знань про Німеччину!

Eröffnung des Deutsch-Ukrainischen Sprachenjahres / Opening of the German-Ukrainian Language Year / Відкриття Німецько-Українського Року Мов

Teilnahme an der Eröffnung des Deutsch-Ukrainischen Sprachenjahres, die im September 2017 in Kiew unter dem Motto "Mach den nächsten Schritt!" stattgefunden hat.

Participation in the opening of the German-Ukrainian Language Year in September 2017 in Kyiv under the slogan "Make the next step!".

Участь у Відкриття Німецько-Українського Року Мов, відбулося у вересні 2017 року в Києві під девізом "Зроби наступний крок!".

Conflict Analysis in Russian-Ukrainian War: Implications for Grassroots Dialogue and Peacebuilding

Am 28 Juni 2017 fand an der Jura Fakultät der Universität Augsburg ein öffentlicher Vortrag von Dozent der Nationalen Universität Kiew Mohyla Akademie Tatiana Kyselova zum Thema "Conflict Analysis in Russian-Ukrainian War: Implications for Grassroots Dialogue and Peacebuilding" statt.

Vom 26. bis 27. Juni 2017 fand die internationale Konferenz "New Challenges and Options for the Union's Treaty Making Powers: Common Commercial Policy, Eastern Partnership, Leave-the-Union and Mixity" statt.

Die Konferenz wurde von der Jura Fakultät der Universität Augsburg und dem Institut für Deutsches Recht / Nationale Universität Kiew Mohyla Akademie in Zusammenarbeit mit führenden Wissenschaftlern auf dem Gebiet aus Deutschland, Belgien, Norwegen, USA, Österreich, Polen, Ukraine, Georgien, Frankreich und Repräsentanten von EU-Institutionen abgehalten.

Prof. Dr. Matthias Zimmer zum Thema „Deutsche Außenpolitik zwischen Werten und Interessen“

Am 06. Juni 2017 um 11:30, in Raum 4-425 der Nationalen Universität Kiew Mohyla Akademie, Woloska Strasse 8/5, findet der öffentliche Vortrag des Bundestags abgeordneten, und Vorsitzenden des Bundestagsausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe, Prof. Dr. Matthias Zimmer zum Thema „Deutsche Außenpolitik zwischen Werten und Interessen“.

Organisatoren: Institut für deutsches Recht an da Nationalen Universität Kiew Mohyla Akademie und Das Institut für Diplomatie und Internationale Partnerschaft.

Internationale Konferenz „Neue Herausforderungen und Möglichkeiten für die am Unionsvertrag beteiligten Parteien: Gemeinsame Handelspolitik, Ostpartnerschaft, Austritt aus der Union und das Miteinander“

Die Jura Fakultät der Universität Augsburg hält in Kooperation mit dem IDR eine Internationale Konferenz zu dem Thema „Neue Herausforderungen und Möglichkeiten für die am Unionsvertrag beteiligten Parteien: Gemeinsame Handelspolitik, Ostpartnerschaft, Austritt aus der Union und das Miteinander“ am 26. bis 27.

Prof. Dr. Roman Petrov wird ein Seminar über das EU Außenbeziehungsrecht

Prof. Dr. Roman Petrov wird ein Seminar über das EU Außenbeziehungsrecht an der Universität Augsburg innerhalb deren Sommerprogramms über Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht halten (https://www.jura.uni-augsburg.de/international/summer_program/introduction/). Das Seminar findet zwischen dem 20. und 28. Juni 2017 statt.

Prof. Dr. Roman Petrov eine Gastvorlesung an der Ruhr-Universitat Bochum

Am 31. Mai 2017 hält Prof. Dr. Roman Petrov eine Gastvorlesung an der Ruhr-Universitat Bochum zu dem Thema "EU Association Agreements with Ukraine, Moldova and Georgia and challenges of their effective implementation" halten.

Eröffnungsfeier des Instituts für Deutsches Recht